Billy Elliot muss einpacken

Ich gebs ja zu, auch wenn die Indie-Mainstream-Gesetze* es mir eigentlich verbieten, finde ich die aktuelle Kings of Leon Single “Radioactive” verdammt gut und wer hätte gedacht, dass sie auch noch Plattform eines der wohl besten Tanzeinlagen seit Billy Elliot wird?

Aber mal ehrlich, war ich die Einzige, die den finalen Vortanz-Tanz von Billy äußerst unästhetisch und plump fand? Jaja, er hat seine Träume erfüllt, bla bla bla, aber manchmal muss man auch einsehen, dass die eigenen Träume nicht realisierbar sind, weil man ein talentloser Loser ist, der nicht tanzen kann und nur weil die Filmindustrie uns immer noch in diesem Irrglauben baden lässt, heißt es nicht, dass das Badewasser Bakterien-verseucht ist und unsere Träume nur den Abguss der Realität herunter spült.

So, nu aber zum grandiosen Supermegatanz, ich wette Usher ist megaeifersüchtig, dass er die Moves nicht drauf hat…

*Alles, was in den letzten 15 Jahren veröffentlicht wurde und als Klingelton erhältlich ist, darf unter keinen Umständen gemocht werden, es sei denn im obskuren Remix oder als Coverversion eines Künstlers mit Street-Cred.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s