Wie versprochen: Sommertipp mit den Acid House Kings

Pop Pop Pop, wir wollen Pop!
Die Schweden um Acid House Kings gibt es bereits seit 1991, wer hätte es gedacht, denn frischer und kontemporärer kann man gar nicht klingen, eine Prise Surfgazer*, etwas schwedischer Indiepop und ein Hauch Folk (was vor allem durch die sehr eklektische Instrumentenwahl erreicht wird), wunderbar leichte Melodien, die nach Picknick im Park klingen, Leuten in hellen Kleidern, die lachend Fahrrad fahren und zusammen an den Strand fahren, um den Monkey zu tanzen.
Warum diese Band außerdem toll ist? Laut Wikipedia haben sie 1992 ihr erstes Album mit dem Plan veröffentlicht, in den folgenden 10 Jahren alle 5 Jahre ein neues Album heraus zu bringen. Mission Accomplished, ohne Aufschub, in Musikerkreisen ist sowas wie der goldene Gral, es existiert also eigentlich gar nicht!

Das aktuelle Album heißt Music sounds better with you, hat aber nichts mit dem Electro Hit der 90er zu tun.

Auch mehr als wahnsinnig gut: die Band hat tatsächlich mal ein Spezialalbum mit Karaoke DVD vertrieben. Ob da auch die notwendige Flasche Tequila dabei war, um sich Karaoke-fit zu trinken?

*Ich hab geguckt, wenn ich mich nicht täusche, wäre das meine erste Genre-Benennung, die dementsprechend Panne ist, aber genau das und nicht anders müssen Genres ja auch sein. Surfgazer ist Shoegazer Gitarrenwums mit Beach Boys Melodien, alles klar?

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s