Karen Elson – The birds they circle

Jack White ist anscheinend nicht nur ein großartiger Musiker, sondern auch ein Traum Ehe- und Exmann, oder weshalb schafft er es regelmäßig, dass seine Exfrauen nach der Trennung dennoch euphorisch mit ihm zusammen musizieren? Kennen gelernt haben sich Jack und Karen zum “Black Orchid” Video, Karen war die Dame auf den unmöglichen Schuhen. Aber bevor hier das Klischee des Rockstars mit dem dummen Model aufkommt, neben ihrer Herummodelei war Karen bereits 2004 Mitglied einer hochpolitischen Band namens The Citizens Band.
Ihr Soloalbum “The Ghost who walks” nahm sie heimlich, still und leise vor Jack versteckt auf, was ihn dennoch nicht daran gehindert hat, es auf seinem Label Third Man Records zu veröffentlichen und auch das Musikvideo zu drehen.

Musikalisch liegt sie dicht an Whites Vorlieben, etwas Blues, etwas Country, etwas düsterer 50er Jahre Ballsaal-Rock. Voila. Sehr schick.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s